Cookies on Hiab.com

This website makes use of cookies to enhance browsing experience and provide additional functionality.

Ladekrane
Ladekrane
HIABEFFER
Forstkrane
Forstkrane
LOGLIFT
Recyclingkrane
Recyclingkrane
JONSERED
Mitnehmstapler
Mitnehmstapler
MOFFETT
Abroll- & Absetzkipper
Abroll- & Absetzkipper
MULTILIFT
Ladebordwände
Ladebordwände
ZEPRO

Industrie - und Segmentanwendungen

Branchen & Anwendungen

Abfallwirtschaft und Recycling

Wir bei Hiab entwickeln spezielle Ladekrane und Lösungen für die Abfallwirtschaft und das Recycling, denn Städte und Gemeinden müssen bei der Abfuhr, Entsorgung und beim Recycling immer effizienter arbeiten, um die steigenden Mengen zu bewältigen.

Bauwirtschaft

Die Bauwirtschaft ist eines der vielfältigsten und komplexesten Geschäftsfelder überhaupt. Bei uns finden Sie eine umfangreiche Palette von HIAB- und EFFER-Ladekranen, die speziell für diese Branche entwickelt wurden. 

Die harten Einsatzbedingungen auf dem Bau erfordern Krane für schwere und schwerste Lasten, welche jederzeit präzise und sanft bewegt werden müssen. 

Bauwirtschaft: Ziegel & Betonelemente

Dieses Aufgabengebiet zeichnet sich durch das Be- und Entladen in der Nähe des Lkws, kontinuierliche Zyklen und sich ständig wiederholende Bewegungen aus – eine große Belastung für Ladekrane. Dementsprechend statten wir unsere HIAB- und EFFER-Ladekrane mit vielfältigen technischen Lösungen aus, die eine langjährige Nutzung bei insgesamt niedrigen Betriebkosten ermöglichen sowie Beschädigungen des Kran verhindern. 

Wir bieten eine Auswahl an robusten, langlebigen Modellen an, mit denen Sie Ihre Aufträge kostengünstig bewältigen.

Bauwirtschaft: Trockenbau

Wir haben eine Reihe von HIAB-Ladekranen entwickelt, die speziell auf den Umschlag von Trockenbaumaterial ausgelegt sind. Dank verlängertem Hubarm werden bei den K-Kranmodellen weniger zusätzliche Ausschübe benötigt, um Baumaterial bis in die höchsten Stockwerke zu liefern.

 

Bauwirtschaft: Schwere Lasten

Wenn auf einer Baustelle Klimaanlagen, Kompressoren, Rohrleitungen und andere schwere Lasten gehoben werden müssen, kommt es auf Präzision und Geschwindigkeit an. Die für HIAB- und EFFER-Ladekrane entwickelten Technologien erleichtern die Arbeit des Kranführers um ein Vielfaches. 

Bauwirtschaft: Dachdecker-Arbeiten

Eine hohe Reichweite und das Schweben über hohe Gebäudeteile sind für das Dachdecken und die Instandhaltung von Dächern unerlässlich. Unsere Großkrane eignen sich optimal bezüglich ihrer Reichweite und Hubkapazität. 

Ausschübe oder der Einsatz von Spezialzubehör wie Personenkörben machen bei dieser gängigen Anwendung im Bauwesen erwiesenermaßen den Unterschied.

Transport & Logistik

Der Transport und Umschlag von Materialien und Gütern erfordern zuverlässige und clevere Lösungen. HIAB- und EFFER-Ladekrane sind ideal für eine Vielzahl von Anforderungen geeignet.

Ob Vermieter von Geräten für das Heben von Lasten oder Logistikunternehmen, die Materialien liefern – wir haben für alle die richtige Lösung. 

Das kontinuierliche Aufnehmen und Absetzen von Materialien in der Nähe des Lkw und vor Ort erfordern zuverlässige, kräftige Krane. 

Typische Anwendungsbereiche: 

  • Materiallogistik 
  • Vermietung von Baumaschinen
  • Containerumschlag

Öl & Gas

Hohe Haltbarkeit und extreme Zuverlässigkeit sind der Schlüssel für diesen Sektor. HIAB-Krane sind auf die anspruchsvollen Arbeitsbedingungen in diesen Branchen ausgelegt, sei es bei der Materialbereitstellung oder beim Bau von Öl- und Gaspipelines und Tankstellen oder einfach für die Durchführung von Wartungsarbeiten.

Lösungen für Spezialbranchen: mehr Wachstum mit mehr Reichweite

HIAB und EFFER unterstützen Kunden mit anspruchsvollen Anforderungen, Kunden auf der Suche nach Wachstumschancen und Kunden auch aus den anspruchsvollsten Branchen.

Der Schlüssel zum Erfolg ist unser lösungsorientiertes Denken. Mit Vertrauenswürdigkeit, Diskretion und technischem Know-how werden wir Ihren speziellen Herausforderungen und Geschäftsmodellen gerecht.

  • Militärische Anwendungen
  • Anwendungen auf dem Wasser
  • Handhabung von Windkraftanlagen
  • Unterstützung für den Bergbau
  • Schienen- und Gleisbau