Cookies on Hiab.com

This website makes use of cookies to enhance browsing experience and provide additional functionality.

Ladekrane
Ladekrane
HIABEFFER
Forstkrane
Forstkrane
LOGLIFT
Recyclingkrane
Recyclingkrane
JONSERED
Mitnehmstapler
Mitnehmstapler
MOFFETT
Abroll- & Absetzkipper
Abroll- & Absetzkipper
MULTILIFT
Ladebordwände
Ladebordwände
ZEPRO

HiVision: die Zukunft des Holzverladens

Beste Sicht mit HiVision

Kranarbeiten im Wald sind oft ein einsames Geschäft mit schwieriger Arbeit bei ungemütlichen Temperaturen und in unwirtlicher Umgebung. HiVision™ von Hiab transformiert die Arbeit und die Produktivität mit Virtual-Reality-Technologie, VR-Brillen und externen Kameras und ermöglicht Präzision und Effizienz beim Holzverladen – komfortabel und sicher vom Fahrerhaus aus.

Die HiVision-Technologie gibt dem Bediener die volle Kontrolle und steigert gleichzeitig Produktivität, Sicherheit und Kosteneffizienz. Mit HiVision wird der Kranführerstand hinten auf dem Lkw überflüssig, sodass mehr Nutzlast zur Verfügung steht.

Machen Sie den Holztransport fit für die Zukunft und differenzieren Sie sich mit bahnbrechenden digitalen Lösungen für Ihre Mitarbeiter im Wettbewerb.

Investition in eine intelligentere Zukunft

HiVision läutet die nächste Generation in der Forst- und Holztransportindustrie ein. Stellen Sie Ihren Kranfahrern innovative Arbeitsverfahren zur Verfügung und verschaffen Sie Ihrem Unternehmen ein echtes Alleinstellungsmerkmal.

Kameras für optimale Sicht

HiVision™ ist die erste vollständig digitalisierte Lösung, die mit externen, an der Maschine montierten Kameras in der Horizontalen einen 270-Grad- und in der Vertikalen einen 130-Grad-Blickwinkel bietet.

Überragende Sicherheit innen und außen

Die Virtual-Reality-Technologie bewertet das Arbeitsumfeld, sodass der Bediener sicher im Lkw-Fahrerhaus bleiben kann. Sobald das „Ziel“ identifiziert ist, kann der Bediener den Kran mit einem elektronischen Joystick steuern, der auf jeder Armlehne am Beifahrersitz im Lkw montiert ist.

Mehr Produktivität und Komfort

Ein anspruchsvoller, digitalisierter Arbeitsplatz in der Forstwirtschaft und bei der Holzverladung? Das ist heute schon Realität. Der Bediener bleibt sicher im Lkw-Fahrerhaus und kann den Kran im Arbeitsbereich schneller bewegen, ohne in einen Kranführerstand umsteigen zu müssen. Mit HiVision muss der Bediener nicht mehr lange Stunden unter unwirtlichen Bedingungen ausharren und da auf dem Lkw kein zusätzlicher Führerstand benötigt wird, sinkt das Gesamtgewicht des Fahrzeugs, während die Nutzlast steigt.

Präzise Steuerung

Auf jeder Armlehne am Beifahrersitz im Lkw ist ein elektronischer Joystick montiert. Während des Betriebs senden die Joysticks über das HiVision-Steuerungssystem Signale, die das Hydraulikventil des Krans und mehrere wichtige Sicherheitsfunktionen steuern. Dank punktgenauer Kontrolle mittels Joystick lassen sich Holzstämme reibungslos und schnell auf das Transportfahrzeug umsetzen.

Für bestehende oder neue Krane

Die digitale HiVision-Lösung bietet eine unübertroffene Investitionsrendite, ob für neue Maschinen oder bereits vorhandene Hiab-Forstkrane. HiVision kann mit einer großen Auswahl an Hiab-Forstkranen eingesetzt werden.

Krane mit S-Ausleger

Krane mit Z-Ausleger

Was spricht für einen Hiab HiVision Forstkran?

Kunden aus aller Welt investieren in HiVisionTM. Lesen Sie, welchen Mehrwert HiVision für Ihr Unternehmen und seine Kunden schafft.

Kinichi Suzuki, President der America Ya Company, Japan

Mit der Investition in HiVision wollten wir den Komfort und die Sicherheit der Bediener verbessern. Gefährliche Arbeitssituationen waren eine Herausforderung für das Unternehmen, aber dank HiVision können die Bediener jetzt sicher und komfortabel im Lkw-Fahrerhaus arbeiten.

Mattias Johansson von Kjell & Aste Åkeri, Schweden

Mattias Johansson von der schwedischen Firma Kjell & Aste Åkeri sorgt mit einem LOGLIFT 125Z HiVision™ für mehr Sicherheit und Komfort bei der Arbeit.

Maik Ungefroren von Ungefroren Transporte & Baustoffe, Deutschland

Maik Ungefroren von der Firma Ungefroren Transporte und Baustoffe, Deutschland, hat sein Unternehmen mit der Investition in einen LOGLIFT 118S HiVision™ zukunftsfähig gemacht

Tadashi Hatakeyama von Furusato Mokuzai Logistics, Japan

Tadashi Hatakeyama von Furusato Mokuzai Logistics, Japan, sieht im sicheren und komfortablen Arbeiten den größten Vorteil von HiVision™. HiVision erleichtert es zudem, neue Mitarbeiter für das Unternehmen zu gewinnen.