Hiab führt den MULTILIFT Futura 18 ein - eine neue Generation Absetzkipper für schwere Lasten

CARGOTEC CORPORATION, PRESSEMITTEILUNG, 14. DEZEMBER 2017 UM 13:00 UHR OEZ 
 
Hiab, ein Teil von Cargotec, führt den neuen Absetzkipper MULTILIFT Futura 18 ein, der den Anforderungen an Absetzkipper für schwere Lasten auf dem Markt gerecht wird. Die jüngste Produkteinführung ergänzt Hiabs MULTILIFT Futura Produktsortiment, welches nun aus Geräten mit 8, 12 und 18 Tonnen Hubkapazität besteht. In Fulda fand die Markteinführung des neuen Absetzkippers statt.
 
"Alle MULTILIFT Futura Absetzkipper bieten mit Ihrer durchdachten Konstruktion eine höhere Nutzlast. Das optimiert die Gesamtbetriebskosten." sagt  Henri Janhonen, Director Sales & Product Business Management, Demountables, Hiab. 
 
Das neue Futura 18-Modell mit einer Hubkapazität von bis zu 18 Tonnen bietet höhere Produktivität bei niedrigerem Kraftstoffverbrauch, da weniger Fahrten erforderlich sind um dieselbe Ladung zu transportieren. Die EvoLight Stahlkonstruktion trägt dazu bei, die Nutzlast zu maximieren ohne bei der Robustheit Kompromisse zu machen. "Wir haben zudem bei der Entwicklung des Futura 18 sehr auf einfache Instandhaltung und Wartung geachtet, um so die Betriebszeit für unsere Kunden zu maximieren. Die wichtigen Komponenten sind für Servicearbeiten leicht zugänglich", sagt Pauliina Kunvik, Director Product Portfolio Management, Demountables, Hiab. 
 
Die verfügbaren Sicherheitsoptionen wie hydraulische Seitenanschläge, hydraulische Containerverriegelung und Steuerelemente, kombiniert mit Sicherheitsverriegelungen, garantieren Sicherheit - sowohl für den Bediener des MULTILIFT Futura 18 als auch für die Arbeitsumgebung. "Für uns bei Hiab steht Sicherheit immer an erster Stelle. Wir haben im Futura 18 dieselben Sicherheitsfunktionen wie in unseren anderen Futura Modellen, um dazu beizutragen, Risiken zu vermeiden." so Kunvik weiter.
 
"Die Einführung des MULTILIFT Futura 18 und die Vervollständigung des Sortiments macht uns zu einem starken Akteur auf dem weltweiten Markt für Absetzkipper. Wir haben bei unseren Produkten mit ihren einzigartigen Eigenschaften und Vorteilen, unseren Angeboten für die Wartung und der Ausrichtung auf Sicherheit, die Wünsche unserer Kunden berücksichtigt. Auf diese Weise haben wir im Bereich der Absetzkipper die Führung übernommen und werden in dieser Branche weiterhin Vorreiter sein", so Henri Janhonen, Director Sales & Product Business Management, abschließend.
 
Mehr lesen hier
 
 
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: 
Henri Janhonen, Director Sales & Product Business Management, Demountables, Hiab, Tel. +358 41 506 2252, henri.janhonen@hiab.com
Pauliina Kunvik, Director Product Portfolio Management, Demountables, Hiab, Tel. +358 40 702 9755, pauliina.kunvik@hiab.com
Hanna-Kaisa Talvensaari, Senior Communications Manager, Hiab Tel. +358 40 758 1572, hanna-kaisa.talvensaari@hiab.com
 
Hiab ist der weltweit führende Anbieter von Geräten für den Ladungsumschlag auf der Straße, intelligenten Dienstleistungen und digital verknüpften Lösungen. Als Branchenpionier, fühlen wir und unsere weltweit mehr als 3.000 Mitarbeiter sich dazu verpflichtet, konstant neue Lösungen zur Effizienzsteigerung für unsere Kunden zu finden und die Zukunft des intelligenten Ladungsumschlags zu formen.
 
Das Angebot von Hiab umfasst branchenführende Ausrüstung zum Ladungsumschlag - HIAB Ladekrane, LOGLIFT und JONSERED Forst- und Recyclingkrane, MOFFETT Mitnehmstapler, MULTILIFT Wechselgeräte sowie Ladebordwände der Marken ZEPRO, DEL und WALTCO. Das Hiab ProCareTM-Serviceangebot, das preisgekrönte HiVisionTM-Kransteuerungssystem und die digitale HiConnectTM-Plattform zeugen für unser stetiges Streben intelligenten Dienstleistungen und verknüpften Lösungen anzubieten, die Mehrwert schaffen für unsere Kunden. www.hiab.com 
 
Hiab ist ein Teil von Cargotec Corporation. Der Umsatz von Cargotec (Nasdaq Helsinki: CGCBV) betrug 2016 rund 3,5 Milliarden Euro und das Unternehmen beschäftigt über 11.000 Mitarbeiter. www.cargotec.com
 

×

Din sökning på "" gav träffar.

Searching

×
×