Hiab präsentiert seine neuesten Innovationen für Forstkrane auf der KWF-Tagung in Deutschland

CARGOTEC CORPORATION, PRESSEMITTEILUNG VOM 7. JUNI 2016, 12 UHR OESZ
 
Hiab, ein Teil von Cargotec, präsentiert seine neuesten Innovationen für Forstkrane vom 9. bis 12. Juni auf der KWF-Tagung in Roding, Deutschland. Wir würden uns freuen, Sie an unserem Stand Nr. A2-150 begrüßen zu dürfen, wo Sie mit LOGLIFT- und JONSERED-Experten sprechen und unsere neuesten Innovationen kennen lernen können.
 
Auf der KWF-Tagung feiern die LOGLIFT- und JONSERED-Forst- und Recyclingkrane ihr 50. bzw. 55. Marktjubiläum. Außerdem werden die neuen Forstkranmodelle LOGLIFT 140Z und 150Z mit diversen Innovationen wie hydraulischer Pilotsteuerung (HPC), SafetyPlusTM-System und einem neuen, ergonomisch verbesserten Sitz vorgestellt, der auf höhere Sicherheit und bessere Sicht ausgelegt ist. Die Hubkapazität der neuen Kranserien variiert zwischen 14 und 15 tm.
 
Auch das Hiab HiVisionTM 3D-Steuerungssystem wird auf der KWF-Tagung mit einem Simulator präsentiert.
HiVisionTM ist ein branchenweit einzigartiges, revolutionäres System, bei dem Kameras oben auf dem Forstkran die Stelle des Bedieners einnehmen, während dieser von der Lkw-Kabine aus mithilfe einer Virtual-Reality-Brille den Arbeitsbereich überblickt und den Kran bedient. HiVisionTM wurde zum ersten Mal auf der Bauma gezeigt, wo rund 3.000 Besucher das System getestet und sich sehr positiv darüber geäußert haben.
 
Des Weiteren stellt Hiab an seinem Stand die Krane LOGLIFT F251, JONSERED 1188S und LOGLIFT 125Z vor. Letzterer ist mit dem SmartBase(TM)-System ausgestattet, das sich durch anwenderfreundliche Bedienung, optimale Stabilität und geringes Eigengewicht auszeichnet. Dazu kommt der HPL-Schlauchschutz (Hose Protection Link) gegen Stöße und Hängenbleiben. Neben den Forstkranen ist auch die Hi-CabTM-Kabine auf der KWF-Tagung zu sehen. Diese bietet dank der Hi-VisTM-Panoramafenster mit fünfmal mehr Fenster- als Wandfläche eine branchenweit unübertroffene Sicht sowie eine OPS-zertifizierte, schlagresistente Fronttür, eine geschützte Klimaanlage unter der Kabine und ergonomische Verbesserungen in der gesamten Kabine.
 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand Nr. A2-150! Mehr über unsere Lösungen erfahren Sie auch unter www.hiab.com. 
 
 
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Joachim Neuber, Manager Marketing & Hiab Training Academy, Deutschland, Tel. +49 (0) 171 659 27 88, joachim.neuber@hiab.com
Hanna-Kaisa Talvensaari, Senior Communications Manager, Hiab, Tel. +358 40 758 1572, hanna-kaisa.talvensaari@hiab.com (in Englisch)
 
Hiab ist der weltweit führende Anbieter von Geräten für den Ladungsumschlag auf der Straße. Kundenzufriedenheit ist unsere oberste Priorität. Die rund 2 800 Mitarbeiter/-innen von Hiab produzieren Hochleistungsprodukte und Dienstleistungen, die rund um den Globus die Anforderungen der Kunden erfüllen. Unser Produktsortiment umfasst HIAB-Ladekrane, JONSERED-Forst- und Recyclingkrane, LOGLIFT-Forstkrane, MOFFETT-Mitnehmstapler, MULTILIFT-Wechselgeräte sowie Ladebordwände der Marken DEL, WALTCO und ZEPRO. www.hiab.com.
 
Hiab ist ein Teil von Cargotec. Der Gesamtumsatz von Cargotec (Nasdaq Helsinki: CGCBV) lag 2015 bei etwa 3,7 Mrd. EUR. Das Unternehmen beschäftigt nahezu 11.000 Mitarbeiter. www.cargotec.com

×

Din sökning på "" gav träffar.

Searching

×
×