MOFFETT feiert 70 Jahre Innovation

CARGOTEC CORPORATION, PRESSEMITTEILUNG, 1. APRIL 2015, 14:00 UHR EEST
 
MOFFETT, ein Teil des Geschäftsbereichs Hiab von Cargotec, feiert in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag.
 
"Dies ist ein bedeutendes Jahr für MOFFETT, da wir zusammen mit unseren Kunden, Fahrern und dem MOFFETT-Team auf der ganzen Welt unseren 70. Geburtstag feiern", sagt Keith Quigley, Senior Vice President, Geschäftsbereich Mitnehmstapler.  "Wir haben das Konzept der Mitnehmstapler erfunden und wir sind stolz darauf, dass wir während der gesamten Zeit unseres Bestehens immer eng mit unseren Kunden zusammengearbeitet haben, damit wir ihnen maßgeschneiderte Lösungen bieten und damit ihren Geschäftsbetrieb unterstützen können."
 
Vorläufer der Innovation
 
Das Unternehmen wurde 1945 von Cecil Moffett als kleiner Maschinenbaubetrieb in Clontibret (Irland) gegründet. Anfangs wurden landwirtschaftliche Maschinen für den Familienbauernhof und andere ortsansässige Betriebe hergestellt.
 
1986 revolutionierte das Unternehmen die Transportindustrie mit der Erfindung und Markteinführung des MOFFETT Mounty, einem kompakten 3-Rad-Stapler, der auf der Rückseite fast aller Lieferwagen oder Anhängers transportiert werden konnte und praktisch keinen Laderaum einnahm. 
 
Dieser Mitnehmstapler war einzigartig, weil er zwar den traditionellen Lagerstapler nicht ersetzt hat, aber dieselben Hebe-, Lade- und Abladefunktionen bieten konnte. 
 
Mit dem MOFFETT Mounty konnte der Transportarbeiter das Be- und Entladen zum ersten Mal selbst planen, ohne dass er dafür Unterstützung benötigte. Er konnte Güter genau dort abladen, wo der Kunde es sich wünschte, wodurch es zu weniger Schäden kam. Und da die Lieferungen viel schneller erfolgten, konnten pro Tag mehr Lieferungen mit weniger Fahrzeugen eingeplant werden, was wiederum die Kosten reduzierte.  Es ist nicht überraschend, dass der Stapler sowohl in Europa als auch in den USA erfolgreich ankam.
 
Heute wird der MOFFETT in 45 Ländern verkauft. Außerdem werden Spezialmaschinen mit einer umfassenden Reihe von Optionen für viele Branchen angeboten, etwa für die Bau-, Gas,- Geflügel,- Landwirtschafts-, Recycling-, Getränke-, Straßenvertriebs-, Feuerwehr- und Rettungs- und die Versorgungsbranche.  Und sollte ein Kunde spezielle Hebe- und Transportanforderungen haben, arbeitet MOFFETT mit ihm zusammen, um einen Stapler zu entwickeln, der genau diese Anforderungen erfüllt.
 
Engagiertes Team in Irland
 
Die Fabrik von MOFFETT in Dundalk, County Louth, Irland, ist das Kompetenzzentrum der Forschung und Entwicklung des Mitnehmstaplers. Die 227 Mitarbeiter leben den Grundsatz der "nie endenden Produktverbesserung", bieten zukunftsweisende Lösungen und haben dabei stets den Kunden im Blick.
 
"Wir haben bei MOFFETT ein leidenschaftliches Team", sagt Carl Gustaf Göransson, Senior Vice President, Sales and Markets. "Wir investieren ständig in innovative Technologien, um Lösungen für die Herausforderungen in Bezug auf die Logistik und den Materialumschlag, mit denen unsere Kunden konfrontiert sind, bieten zu können und ich bin stolz darauf, dass wir über clevere Ingenieure verfügen, um unsere Produkte an sämtliche aktuellen und zukünftigen Bedürfnisse anpassen zu können."
 
Zum Beispiel brachte MOFFETT 2013 den ProFutureTM der E-Serie auf den Markt, den weltweit ersten vollelektrischen Mitnehmstapler mit Lithium-Ionen-Batterie. Dieser Elektro-Mitnehmstapler kann selbst in sensiblen Innenstadtbereichen zu jeder Tages- und Nachtzeit anliefern, ohne störende Lärm- oder Abgasemissionen zu verursachen. Für viele Unternehmer ein echter Wettbewerbsvorteil.
 
"Wir schätzen unsere enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden und möchten stolzen MOFFETT-Anwendern auf der ganzen Welt unsere Anerkennung zeigen. Im Rahmen der Feiern zu unserem 70. Geburtstag halten wir eine Reihe von Veranstaltungen ab, darunter eine MOFFETT-Weltmeisterschaft oder verschiedene Spendenaktionen. Außerdem planen wir attraktive Verkaufsangebote", verkündet Quigley.
 
 
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Keith Quigley, Senior Vice President, TMFL Business Line, Hiab
Tel.:  +353 429 359508
E-Mail:  keith.quigley@hiab.com
 
Lotta Clausen, Vice President, Communications, Hiab
Tel: +46705535138
Email: lotta.clausen@hiab.com 
 
 
Hiab ist der weltweit führende Anbieter von Geräten für den Ladungsumschlag auf der Straße. Kundenzufriedenheit ist unsere oberste Priorität. Die rund 2 600 Mitarbeiter/-innen von Hiab produzieren Hochleistungsprodukte und Dienstleistungen, die rund um den Globus die Anforderungen der Kunden erfüllen. Unser Produktsortiment umfasst HIAB-Ladekrane, JONSERED-Forst- und Recyclingkrane, LOGLIFT-Forstkrane, MOFFETT-Mitnehmstapler, MULTILIFT-Wechselgeräte sowie Ladebordwände der Marken DEL, WALTCO und ZEPRO. www.hiab.com
 
2014 belief sich der Umsatz von Cargotec auf insgesamt 3,4 Mrd. Euro. Das Unternehmen beschäftigt rund 11 000 Mitarbeiter/-innen. Die B-Aktien von Cargotec werden an der NASDAQ-OMX Helsinki Ltd unter dem Kürzel CGCBV gehandelt. www.cargotec.com 
 

×

Din sökning på "" gav träffar.

Searching

×
×