Hiab-Händlertagung in Wörth: „Ein starkes Signal“

HIAB, 2. FEBRUAR 2017


Am 25. und 26. Januar 2017 lud Hiab im Branchen-Informations-Center (BIC) von Mercedes-Benz in Wörth zur Händlertagung ein, bei der eine neue Ära eingeläutet wurde. Auf der Führungsebene personell neu aufgestellt sowie mit einem erstklassigen Produktprogramm und einer starken Händlerschaft im Rücken, sieht sich Hiab für die Herausforderungen der Zukunft gut gerüstet.


Tag eins stand im Zeichen einer offenen Gesprächsrunde sowie eines Werksrundgangs durch die weltweit größte Lkw-Produktionsstätte und der Verabschiedung des langjährigen Vertriebsleiters Frank Sparmann. Im Rahmen der Abendveranstaltung wurde das Hiab-Urgestein, das 27 Jahre in Diensten der „Elefanten“ stand, feierlich und emotional in den Ruhestand verabschiedet. Sein Nachfolger ist Dirk Hackenberg, der seine Tätigkeit bereits Anfang Dezember aufgenommen hat.
Am zweiten Tag wurden die Hiab-Händler auf eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft eingeschworen. Die Produktmanager der Sparten HIAB, MULTILIFT und LOGLIFT/JONSERED gaben Einblicke in die aktuelle Produktpalette sowie in die geplanten Neuheiten für 2017. Serviceleiter Söhnke Engel zeigte den zahlreich aus allen Landesteilen erschienenen Händlern die Vorteile einer neuen Serviceoffensive auf, die unter anderem durch Full-Service-Verträge für Neugeräte eine stärkere Auslastung der Werkstätten und des Ersatzteilwesens generieren soll.


Ron de Vries, seit Jahresbeginn neuer Geschäftsführer der Hiab Germany GmbH, zeigte sich sehr zufrieden mit dem Aufgalopp für 2017: „Ich hatte viele gute und konstruktive Gespräche mit unseren Händlern. Alle sind hochmotiviert und stehen hinter unserer neuen Philosophie, die den Fokus auf unser Händlernetzwerk und die individuellen Bedürfnisse der Kunden verstärkt. Die Frontscheibe ist größer als der Rückspiegel. Also blicken wir nach vorne, machen wieder Boden gut und führen Hiab zu gewohnter Stärke. Der Konzern steht voll hinter uns. Von dieser Händlertagung geht ein starkes Signal an den Markt aus: Wir sind wieder da!“

   

   


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Bettina Bornheim, Marketing & PR-Referentin
Tel. +49 (0) 511 77 05 123 
e-mail Bettina.Bornheim@hiab.com

×