Kunden aus aller Welt haben bereits in HiVisionTM investiert.
Hier erfahren Sie mehr über diese Kunden und warum sie sich für HiVisionTM entschieden haben.

MATTIAS JOHANSSON, SCHWEDEN

Mattias Johansson, 46 Jahre. Arbeitet bei Kjell & Aste Åkeri in Schweden.

Dies ist unser Kunde Mattias Johansson. Er ist für das schwedische Unternehmen Kjell & Aste Åkeri tätig. Ausschlaggebend für den Kauf eines LOGLIFT 125Z HiVision™ war für ihn das sichere und komfortable Arbeitsumfeld.

MAIK UNGEFROREN, DEUTSCHLAND

Maik Ungefroren, 40 Jahre. Arbeitet bei Maik Ungefroren Transport und Baustoffe, Deutschland.

Dies ist unser Kunde Maik Ungefroren vom Unternehmen Maik Ungefroren Transport und Baustoffe in Deutschland. Durch den Kauf eines LOGLIFT 118S HiVision™-Krans machte er sein Unternehmen zukunftsfähig.

KINICHI SUZUKI, JAPAN

KINICHI SUZUKI, JAPAN

Kinichi Suzuki. Arbeitet bei der America Ya Company, Japan.

Dies ist unser Kunde Kinichi Suzuki von der Amerika Ya Company, Japan. Er entschied sich für den Kauf von HiVision™, weil das System den Kranführern ein so hohes Maß an Komfort und Sicherheit bietet. Früher kam es zu gefährlichen Situationen, aber mit HiVision™ können die Bediener sicher und komfortabel von der Lkw-Fahrerkabine aus arbeiten.

SOFIE TJUS EKSTRÖM, Schweden

Sofie Tjus Ekström, 22 Jahre. Arbeitet bei Kjell & Aste Åkeri in Schweden.

Dies ist Sofie Tjus, Kollegin unseres Kunden Mattias Johansson bei Kjell & Aste Åkeri, Schweden. Sie hat nie mit einem anderen Holzkran gearbeitet als dem HiVision™ und sie ist davon begeistert!

TADASHI HATAKEYAMA, JAPAN

Tadashi Hatakeyama. Arbeitet bei Furusato Mokuzai Logistics, Japan.

Dies ist unser Kunde Tadashi Hatakeyama von Furusato Mokuzai Logistics, Japan. Als größten Vorteil der HiVision™-Technologie betrachtet er das sichere und komfortable Arbeitsumfeld. Dieses wiederum macht sein Unternehmen attraktiv für neue Mitarbeiter.

KONTAKT

FÜR NEWSLETTER ANMELDEN

Din sökning på "" gav träffar.

Searching

×